Dr. med. vet. Dirk Wischer - Logo
Einfühlsamer Umgang mit Ihrem Tier Stressfrei und unkompliziert
Erstklassige Versorgung Hochmotiviertes und fachkundiges Team
Modern ausgestattete Praxis OP, Röntgen und Ultraschall möglich
Spezialisten für die Tier-Akupunktur Alternative Behandlungsmöglichkeiten

Hier geht es zur Welpenschule

  • Mo - Sa: 09.00 - 11.00 Uhr
  • Samstag: nachmittags geschlossen
  • Mo & Do: 15.30 - 19.00 Uhr
  • Di, Mi & Fr: 15.30 - 18.00 Uhr
  • Oder vereinbaren Sie einen
  • Termin mit uns.

Welpenschule in Bremen Förerung und Training für kleine Vierbeiner

Wer sich für einen Welpen entscheidet, der hat viel zu tun. Denn so süß die Kleinen auch sind, sie müssen alle sozialen Verhaltensweisen und Kommandos noch erlernen. Wenn Sie so früh wie möglich die Weichen für ein erfolgreiches Miteinander stellen wollen, dann bietet sich der Besuch in einer Welpenschule – zum Beispiel bei uns in Bremen – an.

In der Regel kommt der Welpe mit einem Alter von circa acht Wochen zu Ihnen. Jetzt sollten Sie schnell handeln, denn die folgenden Wochen sind entscheidend für das restliche Hundeleben. So gut wie jetzt, wird Ihr Hund nie wieder lernen. Alles, womit der Welpe schon jetzt vertraut gemacht wird, macht ihm später keine Angst mehr. In unserer Welpenschule versuchen wir daher, Ihren Hund mit so vielen Menschen und Situationen wie möglich in Berührung zu bringen. Auch der Kontakt zu gleichaltrigen Hunden anderer Rassen fördert Aspekte wie das Sozialverhalten oder die Beißhemmung.

Bereiten Sie Ihren Hund in unserer Welpenschule auf das Leben vor

In manchen Fällen ist es nötig, Ihr Tier stationär aufzunehmen, etwa, um nach einer Operation sicherzustellen, dass Komplikationen ausbleiben. Auch hierfür ist unsere Tierarztpraxis in Bremen gerüstet: Auf unserer Station wird Ihr Tier liebevoll und fachkundig von uns versorgt, bis Sie es wieder nach Hause holen können.

  • Förderung des Sozialverhaltens im Spiel mit gleichaltrigen Hunden
  • Behutsame Gewöhnung an angsterregende Situationen
  • Entwicklung eines gesunden Sozialbewusstseins
  • Erlernen von ersten Befehlen
  • Erörterung von Fragen und Problemen rund um den Hund

Was müssen Sie beachten, wenn Sie mit Ihrem kleinen Vierbeiner unsere Welpenschule besuchen möchten? Hier finden Sie alle wichtigen Informationen im Überblick:

  • Der Eintritt in die Welpengruppe erfolgt ab der achten Lebenswoche
  • Der Kurs umfasst zehn Einheiten à 60 Minuten und kostet 120 Euro
  • Während des Kurses besuchen wir mit den Hunden den Weserpark und gewöhnen sie an Drehtüren, Fahrstühle etc.
  • Neben der Welpengruppe bieten wir auch Fortsetzungskurse und Kurse für Junghunde (bis neun Monate) an
Ihre Frage an uns!

Unser Anliegen ist es, für Sie und Ihr Tier den Aufenthalt in unserer Praxis so angenehm und stressfrei wie möglich zu gestalten.

Zum Anfrageformular
Kleintierpraxis Wischer in Bremen: Modern ausgestattet mit eigenem Labor. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihnen weiterhelfen zu können.
Dr. med. vet. Dirk Wischer - Logo